fbpx

Präambel

Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen regeln das Verhältnis zwischen LES ECUADORS SPRL, vertreten durch seinen Manager MARINO FATO, eingetragen im Handels- und Unternehmensregister unter der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer BE-0457.865.338 - Galerie du roi, 10 - 1000 - BRUXELLES, (im Folgenden " LES ECUADORS SPRL) und jede Person oder Firma, die über die Websites einen Online-Kauf tätigt ("der Kunde") lesecuadors. Com lesecuadors.Sein, lesecuadors.be ("die Seiten"). Die Websites sind Eigentum des Unternehmens LES ECUADORS SPRL in seiner Gesamtheit sowie alle damit verbundenen Rechte. Jede vollständige oder teilweise Vervielfältigung unterliegt systematisch der Genehmigung des Eigentümers, der diese Rechte besitzt. Hypertext-Links zur Website sind jedoch zulässig, wenn sie für die Website und die von verkauften Produkte werben sollen LES ECUADORS SPRL.

1. Akzeptanz von Bedingungen

Der Kunde bestätigt zum einen, dass er zum Zeitpunkt der Bestellung diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die verschiedenen auf der Website verfügbaren und herunterladbaren Hinweise, Informationen gelesen hat, die er vorbehaltlos akzeptiert. Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen bilden den Rahmen für Bestellungen auf der Website, wobei jedes Bestellformular alle seine Bedingungen enthält. Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen haben Vorrang vor allen anderen Bedingungen, die in anderen Dokumenten enthalten sind.

Die folgenden Begriffe werden hier verstanden: "Produkt", jedes fertige oder halbfertige Produkt in Parfümerie, parfümierten Produkten, Ambiente oder Vergnügen, Luxus oder Standard- oder kundenspezifischer Dekoration, deren Fernverkauf auf der Website ermöglicht wird. „Kunde“, die natürliche volljährige Person, die Produkte auf der Website erwirbt, oder der Fachmann, der sie für die Bedürfnisse seiner beruflichen Tätigkeit erwirbt; "Bestellen" Sie das entmaterialisierte oder Papierdokument, das vom Kunden auf der Website unterzeichnet oder bereitgestellt wurde.

LES ECUADORS SPRL kann seine Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit ändern. Die für jede Transaktion zwischen den Parteien geltende Version ist die Version, auf die im Rahmen des Bestellvorgangs auf der Website online zugegriffen werden kann. Es ist Sache des Kunden, die dokumentarischen Elemente (druckbarer Überschuss) seiner Bestellung auf seiner Festplatte zu speichern. Gemäß den für elektronische Fernverträge geltenden Bestimmungen werden nur Verträge, die elektronisch mit Kunden über Beträge von 120 Euro oder mehr geschlossen wurden, zehn Jahre lang auf einem Sicherungsserver aufbewahrt.

Zugriff auf die Site

Wie jede Website ist die Website jederzeit zugänglich, vorbehaltlich kurativer oder vorbeugender Wartungsarbeiten durch Internetdienstanbieter, Fälle höherer Gewalt, notwendiger Aktualisierungen der Website und unter welchen Bedingungen LES ECUADORS SPRL kann nicht verantwortlich gemacht werden.

2. Abbildung und wesentliche Merkmale der Produkte

Die dem Kunden angebotenen Produkte erscheinen auf der Website innerhalb der Grenzen der verfügbaren Lagerbestände und unterliegen dem ordnungsgemäßen Funktionieren der Website. Jedes auf der Website angebotene Produkt ist Gegenstand einer zusammenfassenden Präsentation gemäß den Vorschriften, in der Name, Eigenschaften, Preis, ein Foto und bei Arten oder Rohstoffen eine Erläuterung sowie ein Hinweis auf angegeben sind Verwenden Sie gegebenenfalls den Verweis auf zusätzliche Erläuterungen. Die Fotos, auf denen die Produkte abgebildet sind, werden nicht in das Vertragsfeld aufgenommen. Wenn Fehler auftreten, liegt in jedem Fall die Verantwortung von LES ECUADORS SPRL kann nicht aktiviert werden. Die Rechte an geistigem Eigentum an diesen Fotos gehören LES ECUADORS SPRL, die diesbezüglich keine Lizenz erteilt. Die Standardprodukte, die ihren Kunden online angeboten werden von LES ECUADORS SPRL stehen im Lager zur Verfügung. Maßgeschneiderte Produkte werden dank der Intervention des beratenden Parfümeurs von LES ECUADORS SPRL. Die verwendeten Rohstoffe und die verschiedenen Komponenten entsprechen den geltenden Branchenvorschriften.

Vertragspfad und Bestellvorgang

Er garantiert die Richtigkeit der ihn betreffenden personenbezogenen Daten. Er erhält eine Bestätigung über die Erstellung seines Kontos per E-Mail. Jede Bestellung von Produkten, die diesen Benutzernamen und dieses Passwort verwenden, wird vom Kunden angenommen.

Der Kunde kann die Bestellung selbst aufgeben, was zu folgenden aufeinander folgenden Phasen führt:

Rahmenbedingungen

Für Standardprodukte

Auswahl des Produkts, Bestätigung dieser Auswahl durch Hinzufügen zum Warenkorb (1. Klick), Bestätigung des Warenkorbs durch Klicken zum Beenden der Bestellung (Abschluss der Bestellung oder Bestellung: 2. Klick), Informationen des Kunden über seine Online-Kontaktdaten (oder Identifizierung des Kunden und seiner Kontaktdaten), die der Kunde durch einen Klick bestätigt; Wahl der Versandart per Klick; Überprüfung der Zusammenfassung der Bestellung und ihres Preises mit der Möglichkeit, etwaige Fehler zu korrigieren, mit Konsultation und Annahme der allgemeinen Verkaufsbedingungen (herunterladbar) durch Aktivieren des entsprechenden Kontrollkästchens und Validierung der Bestellung (3. Klick), Auswahl der Methode von Zahlung per Klick, sofortige Zahlung der Bestellung oder per Scheck zurückgestellt; Gesendet von LES ECUADORS SPRL der Bestätigung des Eingangs der Bestellung mit den obligatorischen Informationen und der Rechnung in beigefügten Dokumenten im PDF-Format, die auf der Festplatte des Computers des Kunden gespeichert werden können.

3. Registrierung und Bearbeitung der Bestellung

Die automatischen Registrierungssysteme gelten als Nachweis für Art, Inhalt und Datum der Bestellung. LES ECUADORS SPRL bestätigt dem Kunden die Annahme seiner Bestellung unter der E-Mail-Adresse, die er mitgeteilt hat. Der Verkauf wird erst mit der Bestätigung der Bestellung und nach Zustimmung der Bankzahlungszentren abgeschlossen. Im Falle einer Ablehnung durch das betreffende Zahlungszentrum wird die Bestellung automatisch storniert und der Kunde per E-Mail benachrichtigt. LES ECUADORS SPRL behält sich das Recht vor, Bestellungen von Kunden zu stornieren, bei denen es zu Streitigkeiten über die Zahlung einer früheren Bestellung kommt oder deren persönliches Konto ungenaue Informationen enthält oder die darauf hinweisen, dass es sich um Betrug handelt. Die Angaben des Käufers bei der Bestellung verpflichten letztere: Im Falle eines Fehlers im Wortlaut der Kontaktdaten des Empfängers kann der Verkäufer nicht für die Unmöglichkeit verantwortlich gemacht werden, in der sie geliefert werden könnten. das Produkt.

4. Livraison

LES ECUADORS SPRL liefert die auf der Website aufgegebenen Bestellpakete in Länder, die über Postzustelldienste erreichbar sind. LES ECUADORS SPRL wird sich nach besten Kräften bemühen, Bestellungen im Rahmen der verfügbaren Lagerbestände der auf der Website angebotenen Produkte zu bearbeiten. LES ECUADORS SPRL kann nicht für die Nichterfüllung eines Auftrags verantwortlich gemacht werden, der im Falle der Nichtverfügbarkeit oder im Falle eines Lagermangels beim Hersteller oder Lieferanten abgeschlossen wurde. Wenn sich herausstellt, dass das reservierte Produkt nach Bestätigung der Bestellung nicht verfügbar ist, LES ECUADORS SPRL wird den Kunden so schnell wie möglich per E-Mail oder Telefon informieren.

Wenn das Produkt nicht verfügbar ist und nicht innerhalb von 15 Tagen nach dem maximal erwarteten Liefertermin der Bestellung per Versandhandel geliefert werden kann, wird der Kundendienst von LES ECUADORS SPRL wird sich mit dem Kunden in Verbindung setzen, um mit ihm die Bedingungen für die Rückerstattung seiner Bestellung zu bestätigen, die spätestens innerhalb von 30 Tagen erfolgen. Alternativ Kundenservice von LES ECUADORS SPRL kann eine Rückerstattung in Form eines Gutscheins anbieten, der ein Jahr lang auf der gesamten Website gültig ist, oder ein Ersatzprodukt von gleicher Qualität und gleichem Preis anbieten. Bei Lieferung einer Ware gleicher Qualität und gleichem Preises werden die Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechts durch den Kunden getragen LES ECUADORS SPRL.

In Ausnahmefällen kann die Bestellung im Falle von Lieferschwierigkeiten für alle oder einen Teil der während einer Bestellung angeforderten Produkte von zurückgestellt werden LES ECUADORS SPRL bis zum Erhalt aller Produkte.

Es wird auch angegeben, dass eine Bestellung aus Gründen der Verfügbarkeit nicht mehrmals an den Kunden geliefert werden kann und nach Eingang bei versendet wird LES ECUADORS SPRL für alle Produkte. Wenn der Kunde zwei verschiedene Lieferorte wünscht, gibt er zwei Bestellungen mit den entsprechenden doppelten Lieferkosten auf.

Die Lieferzeiten entsprechen den Bearbeitungs- und Lieferzeiten der Produkte. Wenn sie nicht auf Lager verfügbar sind, werden die Fristen selbst nach dem Datum des Eingangs des Produkts berechnet, das von den Herstellern und Partnern von mitgeteilt wurde LES ECUADORS SPRL, wenn dieses Datum entweder nach den Liefermöglichkeiten zum Zeitpunkt der Bestellung bekannt ist.

Diese Fristen beinhalten keine Feiertage und Wochenenden. Die Lieferzeiten werden dem Kunden von Fall zu Fall entweder während der Validierung der Bestellübersicht durch den Kunden oder während der Bestätigung des Eingangs der Bestellung durch angegeben LES ECUADORS SPRL.

Lieferung in Europa EWG:

Paket: das von anvertraute Paket LES ECUADORS SPRL per Post oder vom Spediteur wird innerhalb von drei bis fünf Werktagen zu den auf der Website angegebenen und in der Rechnung enthaltenen Preisen an die vom Kunden angegebene Adresse geliefert. Wenn der Kunde zum Zeitpunkt der Lieferung abwesend ist, wird er per Post über die Lieferung informiert, in der die Lieferbedingungen oder die Abholung des Pakets festgelegt sind.

Beispiel: Zustellung per Post.

Internationale Lieferung:

Paket: das von anvertraute Paket LES ECUADORS SPRL an den Spediteur wird innerhalb von maximal zwei (2) bis zehn (10) Werktagen zu den auf der Website angegebenen und in der Rechnung enthaltenen Preisen an die vom Kunden angegebene Adresse geliefert. Wenn der Kunde zum Zeitpunkt der Lieferung abwesend ist, wird er vom Dienstleister kontaktiert, um die Lieferung sicherzustellen, und mit dem Spediteur die Bedingungen für eine erneute Lieferung oder Rücknahme des Pakets festlegen. Bei Zustellung durch den Postdienst muss er sich an den Postdienst seines Landes wenden, um sein Paket abzuholen und eine neue Zustellung zu arrangieren.

Beispiel: Zustellung per Post per Post und dann an die Post des Zustelllandes.

Die Lieferung erfolgt zu Arbeitszeiten.

DER KUNDE MUSS EINE PROFESSIONELLE ADRESSE FÜR LIEFERANFORDERUNGEN ANZEIGEN, DA DIES NICHT IN DER LAGE IST, DAS PAKET PERSÖNLICH ZU ERHALTEN, ODER DURCH DEN KUNDEN, DER VON DIESEM EFFEKT BESONDER BERATET WIRD.

LES ECUADORS SPRL kann weder an Postfächer noch an Militär- und Marineadressen liefern.

Lieferungen gelten als erfolgt, sobald das Produkt dem Kunden oder seinem Vertreter vom Spediteur zur Verfügung gestellt wird, der dessen Unterschrift / Quittung über das von diesem Spediteur verwendete Papier- oder elektronische Kontrollsystem abholt, d. H. Im Falle von Abwesenheit durch Zustellung einer Verfügbarkeits- oder Durchgangsbestätigung im Postfach des Empfängers.

Wenn das Paket trotz der verschiedenen Passagen des Spediteurs nicht empfangen wird oder wenn es nicht empfangen wird, weil niemand an dem Relaispunkt auftaucht, an dem es sich befindet, LES ECUADORS SPRL bleibt berechtigt, den entsprechenden Betrag abzuheben oder zu behalten, wenn die Zahlung von diesem eingezogen wurde. Ein Paket, das nicht abgeholt / empfangen wurde, kann an zurückgegeben werden LES ECUADORS SPRL, der Empfänger wird dann per E-Mail informiert. Der Kunde kann dennoch eine neue Lieferung verlangen, deren Kosten von dieser zu tragen sind.

Es ist Sache des KUNDEN ODER SEINES VERTRETERS, DIE LIEFERUNG BEI DER ANKUNFT ZU PRÜFEN UND JEGLICHE RESERVIERUNGEN UND ANSPRÜCHE ZU MACHEN, DIE DAS PAKET ANDERWEITIG BEGRÜNDET WERDEN KÖNNEN, falls das Paket fehlt, nachgewiesen oder offensichtlich geöffnet wird Verschlechterung.

Wenn der KUNDE das Paket annimmt, muss er seine Reservierungen auf dem Dokument des Spediteurs vermerken oder vom Spediteur in das verwendete elektronische Steuerungssystem eingeben lassen.

In jedem Fall müssen Reservierungen und Beschwerden auch per Einschreiben mit Empfangsbestätigung innerhalb von drei Arbeitstagen nach Lieferung der Produkte mit einer obligatorischen Kopie an den Spediteur gesendet werden LES ECUADORS SPRL.

Außer im Falle höherer Gewalt oder einer dem Kunden zuzurechnenden Handlung werden die Bedingungen des Rückgabe- und Rückerstattungsrechts in Absprache mit dem Kundendienst von LES ECUADORS SPRL.

Beschwerden sind an zu richten LES ECUADORS SPRL und zurückgegebene Produkte gemäß dem folgenden Verfahren:

1) Füllen Sie das vom Kundendienst von im PDF-Format gesendete Formular aus LES ECUADORS SPRL. Im Falle der Nichteinhaltung der Bestellung liefert der Kunde eine ausreichende und begründete Erklärung durch Ausfüllen des Formulars.

2) Legen Sie die Produkte, die noch nie verwendet wurden, mit sämtlichem Zubehör, Gebrauchsanweisung und Dokumentation in die Originalverpackung oder ein gleichwertiges Produkt zurück und fügen Sie eine Kopie der Rechnung und des Lieferscheins zusammen mit dem Formular oder bei ein Schreiben, in dem die Rückgabeanforderung und die betreffenden Gegenstände erwähnt werden.

3) Rücksendepakete müssen mit einer Empfangsbestätigung an die auf dem Lieferschein angegebene Adresse gesendet werden. Es wird keine Nachnahme akzeptiert.

4) Im Falle eines fehlerhaften Produkts erfolgt ein Umtausch unter der Bedingung, dass das Produkt zurückgesandt und das aufgetretene Problem erläutert wird. Ohne Produkt wird kein Umtausch akzeptiert.

Bei nachgewiesenem oder vermutetem Betrug LES ECUADORS SPRL kann die Erstattung aussetzen oder aufschieben.

Zurückgesandte Produkte, die nicht dem oben genannten Verfahren entsprechen, werden nicht zurückgenommen und erstattet, und in keinem Fall erstattet für Pakete, für die kein angehängtes Element die Identifizierung des Absenders ermöglicht, dh ohne mindestens die Bestellnummer, die E-Mail-Adresse, Nachname, Vorname, Adresse und unterschriebenes Formular.

Der Kunde trägt die Folgen der Nichteinhaltung der vorgenannten Reservierungs- und Reklamationsfristen.

NICHT EINHALTUNG DER LIEFERZEIT

Insgesamt und unter Berücksichtigung der vorstehenden Bestimmungen, LES ECUADORS SPRL verpflichtet sich zu einer Lieferzeit von höchstens 20 Arbeitstagen für Standardprodukte und 45 Arbeitstagen für personalisierte Produkte.

LES ECUADORS SPRL kann nicht für die Verzögerung der Lieferzeiten verantwortlich gemacht werden, die dem Spediteur bei höherer Gewalt oder dem Kunden zustehen.

Wird ein Fall von Überschreitung der Lieferzeit festgestellt, informiert der Kunde unverzüglich LES ECUADORS SPRL durch Anrufen der Telefonnummer auf der Website und Rückruf in der Empfangsbestätigung.

In jedem Fall und in Übereinstimmung mit dem Gesetz, wenn die Frist mehr als 7 Tage überschreitet, ist der Kunde berechtigt, innerhalb von XNUMX Tagen per Brief AR die Stornierung der Bestellung zu beantragen (außer in Fällen höherer Gewalt oder Tatsachen des Kunden), es sei denn, die Bestellung ist vor dieser Anfrage sicher angekommen. Wenn das Paket nach Aufforderung des Kunden zur Kündigung eingetroffen ist, verpflichtet sich dieser, es zurückzugeben und LES ECUADORS SPRL verpflichtet sich, das Produkt und die Versandkosten nach Erhalt des Produkts vollständig und in seinem ursprünglichen Zustand zu erstatten, es sei denn, der Kunde lehnt eine E-Mail-Bestellung ab, die den Verkäufer über seine Annahme informiert.

In Bezug auf den Fachmann und unter Berücksichtigung der oben genannten, LES ECUADORS SPRL verpflichtet sich im Rahmen der Lieferverpflichtung (innerhalb eines Zeitraums von höchstens 45 Arbeitstagen für Standardprodukte und 80 Arbeitstagen für personalisierte Produkte), wobei die Produkte auf dessen Risiko reisen. Ebenso wird nach den vorgenannten Vorbehalts- und Beschwerdefristen jede Beschwerde jeglicher Art durch diese als unzulässig angesehen. Gleiches gilt, wenn die Waren und ihre Konformität nicht streng kontrolliert werden. Unbeschadet der vorstehenden Bestimmungen verpflichtet ein nach widersprüchlicher Prüfung durch den Fachmann festgestellter Mangel oder eine fehlerhafte Verarbeitung den Verkäufer nur, als fehlerhaft erkannte Waren kostenlos zu ersetzen, unter Ausschluss von Betriebsverlusten oder zusätzlichen Schäden. .

5. Rücktritt

5.1 Standardprodukte

Mit Ausnahme von Produkten, die nach Maß hergestellt oder hergestellt wurden oder den Spezifikationen des Kunden entsprechen oder eindeutig personalisiert sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht erneut versendet werden können oder sich schnell verschlechtern oder verfallen können, profitiert der Kunde ein Widerrufs- / Rückgaberecht von 14 Tagen ab Erhalt der Artikel. Richtlinie 2011/83 EU vom 13. Juni 2014, die eine 14-tägige Widerrufsfrist in Europa festlegt.

Wenn der Kunde von seinem Widerrufsrecht Gebrauch macht, informiert er den Kundendienst unverzüglich telefonisch und bestätigt dies per Internet an die E-Mail-Adresse von LES ECUADORS SPRL reserviert für diesen Zweck und sendet das Paket auf seine Kosten zurück.

Wenn der Kunde vor einer Lieferung feststellt, dass seine Bestellung falsch ist, informiert er den Kundendienst unverzüglich darüber LES ECUADORS SPRL telefonisch und per E-Mail gilt das Widerrufs- / Rückgaberecht und führt zu einer Stornierung der Bestellung mit Aussetzung der Lieferung, sofern dies möglich ist.

Dem Kunden ist es untersagt, ein unvollständiges Produkt zurückzugeben, dessen Verpackung zerrissen, beschädigt, beschädigt, verwendet / getestet oder verschmutzt wurde. LES ECUADORS SPRL wird es nicht übernehmen. Es wird keine Nachnahme akzeptiert.

Pakete, für die kein angefügtes Element seinen Absender identifizieren kann oder für die Bestellnummer, E-Mail-Adresse, Name, Vorname, Adresse niemals zurückgenommen werden.

Jedes zurückgegebene Produkt muss ordnungsgemäß geschützt sein, in einwandfreiem Zustand für den Wiederverkauf und die Vermarktung (nicht vom Kunden geprüft, unbeschädigt, beschädigt oder verschmutzt) und mit sämtlichem Zubehör, Benutzerhandbüchern und Dokumentation an der angegebenen Adresse versehen sein , mit der Rechnung von LES ECUADORS SPRL, der Kunde ist für die Aufbewahrung einer Kopie verantwortlich.

Bei nachgewiesenem oder vermutetem Betrug oder Nichteinhaltung der Rückgabebedingungen LES ECUADORS SPRL kann insbesondere die Erstattung aussetzen oder aufschieben.

Die Rückerstattung an den Kunden erfolgt nach Wahl des Kunden entweder in Form eines alternativen Produkts oder von Gutscheinen oder durch eine ein Jahr gültige Gutschrift auf der gesamten Website oder durch Rückerstattung auf einer Bankkarte in so bald wie möglich und spätestens innerhalb von 30 Tagen nach Ausübung des Widerrufs- / Rückgaberechts.

Kundendienst LES ECUADORS SPRL ist wie folgt: LES ECUADORS SPRL - Kundendienst - Galerie du Roi, 10 - 1000 - BRÜSSEL - Tel: 00 00 00 00 00 00 - www.lesecuadors. Com lesecuadors.Sein, lesecuadors.be - Kundendienst-Internetadresse: lesecuadors@ yahoo.fr.

Sofern die Richtlinie 2011/83 EU nicht umfassend auf nationaler Ebene umgesetzt wird (wenn die Verlängerung ergänzend ist, gilt sie daher hier nicht), kommt das Widerrufsrecht nur Verbrauchern zugute, die natürliche Personen sind, die für ihre Bedürfnisse Verträge abschließen. persönlich.

5.2 Kundenspezifische Produkte

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Verbrauchergesetzbuchs gilt das Widerrufsrecht nicht für die Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation hergestellt oder eindeutig personalisiert wurden, wie ein Produkt, dessen Rohstoffe vom Kunden ausgewählt wurden. Der Kunde und das daraus resultierende Endprodukt setzen sich aus den von diesem übermittelten Zeichenangaben zusammen.

5.3 Garantien

Der Kunde profitiert von den geltenden gesetzlichen Garantien, die einerseits als versteckte Mängelgarantie und andererseits als Compliance bezeichnet werden.

Bei Vorliegen eines versteckten Mangels hat der Kunde die Wahl zwischen einerseits der Rückgabe des Preises, vorbehaltlich der Rückgabe des Produkts durch ihn (gemäß den oben genannten Bedingungen), oder andererseits der Erhaltung des Produkts (betroffen) durch den versteckten Mangel), jedoch als Gegenleistung für eine teilweise Rückerstattung des vom Verkäufer vereinbarten Preises.

Bei mangelnder Konformität kann der Kunde zwischen Reparatur und Austausch des Produkts oder der vollständigen oder teilweisen Rückgabe des Preises wählen.

Toutefois LES ECUADORS SPRL kann nicht nach Wahl des Kunden vorgehen, wenn sich die angeforderte Lösung für den Verkäufer als unangemessen belastend erweist, oder sich dagegen aussprechen, wenn die Bedingungen für die rechtliche Anwendung nicht erfüllt sind.

Alternativ zur Rückgabe des Preises, LES ECUADORS SPRL kann Gutscheine anbieten und der Kunde akzeptiert sie, indem er sie per einfacher E-Mail benachrichtigt, wodurch der Streit beendet wird. Der Verkäufer hat im Herzen einvernehmliche Lösungen zu bevorzugen.

6. Prix

Der Preis ist in Euro angegeben. Der auf der Website angezeigte Preis beinhaltet nicht den Transport. Der in der Auftragsbestätigung angegebene Preis ist der Endpreis, einschließlich aller Steuern und einschließlich Mehrwertsteuer für Belgien. Dieser Preis beinhaltet den Preis der Produkte, die Kosten für Handhabung, Verpackung und Konservierung der Produkte sowie die Transportkosten. Bei personalisierten Produkten beinhaltet dieser Preis auch die Intervention der Partner von LES ECUADORS SPRL kann seine Preise jederzeit ändern, wobei jedoch festgelegt wird, dass die Produkte je nach Verfügbarkeit auf der Grundlage der zum Zeitpunkt der Registrierung der Bestellungen gültigen Preise in Rechnung gestellt werden. Die angezeigten Produktangebote und Preise sind gültig, solange sie auf der Website angezeigt werden.

Zollgebühren: Sie sind vom Kunden zu tragen

7. Paiement

Der dem Kunden in Rechnung gestellte Preis ist der Preis, der auf der Auftragsbestätigung / -bestätigung von angegeben ist LES ECUADORS SPRL. Der Preis der Produkte ist am Tag der Bestellung in bar zu zahlen. Die Zahlung für Einkäufe erfolgt per Kreditkarte.

Mit Bankkarte: Die Zahlung erfolgt mit Bankkarte von einer der Visa-Karten, Mastercard-, Carte Bleue-, Bancontact- / MisterCash-Karten oder anderen auf der Website angebotenen Methoden. Die Übermittlung seiner Bankkartennummer über die Website von LES ECUADORS SPRL stellt eine Berechtigung dar, sein Konto bis zur Höhe der bestellten Produkte zu belasten. Online-Zahlungssystem LES ECUADORS SPRL ermöglicht die Zahlung über einen Bankserver in einer sicheren Umgebung. Die Kundennummer wird daher ohne Durchlaufen des Servers des Geschäfts an die Server der Bank weitergeleitet, die ihre Kunden im Allgemeinen direkt in einer sicheren Umgebung leiten.
Die vom Kunden validierte Bestellung gilt erst dann als wirksam, wenn die betroffenen Bankzahlungszentren ihre Zustimmung gegeben haben. Im Falle der Ablehnung dieser Zentren wird die Bestellung automatisch storniert und der Kunde per E-Mail benachrichtigt.

Über den PayPal-Dienst: Der Kunde wird aufgefordert, den persönlichen Benutzernamen und das Passwort einzugeben, die dieser beim Zahlungsdienstleister registriert hat.

In jedem Fall sind die Online-Übermittlung der Bankkartennummer oder der Kennungen des Zahlungsdienstleisters und die endgültige Validierung der folgenden Bestellung ein Beweis für die Gesamtheit der vom Kunden erteilten Bestellung und für seine Verpflichtung / Unterschrift gemäß dem Bestimmungen des Gesetzes vom 13. März 2000.

Ferner LES ECUADORS SPRL behält sich das Recht vor, Bestellungen von Kunden abzulehnen, mit denen Streit besteht. Die Zuverlässigkeit der während einer Bestellung eingegebenen Informationen kann überprüft und anhand der bereitgestellten Informationen automatische Warnungen ausgelöst werden. In diesem Zusammenhang kann der Kunde aufgefordert werden, zusätzliche Informationen oder sogar Belege bereitzustellen, auf deren Grundlage die Bestellung fortgesetzt oder storniert werden kann.

Die Rechnung wird im PDF-Format per E-Mail an den Kunden gesendet.

Kein im Voraus gezahlter Betrag wird oder wird als Anzahlung betrachtet.

Die Produkte bleiben Eigentum von LES ECUADORS SPRL bis zur vollständigen Bezahlung des Preises.

Geistiges Eigentum

Alle Elemente der Website (Fotos, Illustrationen, Piktogramme und Beschreibungen, Logo, Marke) sind und bleiben das geistige und ausschließliche Eigentum von LES ECUADORS SPRL.

IT und Freiheiten

Kundendaten werden von vertraulich behandelt LES ECUADORS SPRL. Sie werden nur intern für die Registrierung auf der Website, die Bearbeitung der Bestellung des Kunden, die Entwicklung und Personalisierung der Kundenbeziehung mittels E-Mail-Informationen und Newslettern einerseits oder verwendet auf der anderen Seite spezifische Aktionen von kommerziellen Werbeaktionen, denen der Kunde nicht widersprechen wird.

Bei der Erhebung ihrer Daten wird der Kunde von der Website durch das Vorhandensein eines Sterns über die obligatorische oder optionale Art seiner Antworten informiert. Ohne eine Antwort auf die obligatorischen Informationen kann weder die Registrierung aufgezeichnet noch die Bestellung bearbeitet werden.

Bestimmte Informationen können an Dienstleister weitergegeben werden, die direkt am Bestellvorgang beteiligt sind, z. B. den Spediteur.

In Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz vom 6. Januar 1978 kann der Kunde sein Zugangsrecht und sein Recht auf Berichtigung oder Löschung für ihn betreffende Informationen, Widerspruch aus berechtigten Gründen und Widerspruch gegen die kommerzielle Prospektion durch ausüben Senden seiner unterschriebenen Anfrage per Post an: LES ECUADORS SPRL, Galerie du Roi, 10 - 1000 - BRÜSSEL, und unter Angabe ihrer E-Mail-Adresse, Vor- und Nachnamen sowie ihrer Postanschrift.

Cookies

Cookies zeichnen bestimmte Informationen auf, die im Speicher der Festplatte des Kunden gespeichert sind, enthalten jedoch keine personenbezogenen Daten, die ihn betreffen. Diese Cookies werden nur verwendet, um die Auftragsannahme oder die Sicherheit der Transaktion zu erleichtern.

Höhere Gewalt

Die Verantwortung der einen oder anderen Partei kann nicht geltend gemacht werden, wenn sich die Ausführung des Vertrags und des Auftrags aufgrund höherer Gewalt oder eines zufälligen Ereignisses aufgrund der '' eine andere Partei oder eine dritte Partei oder externe Ursachen, wie z. B. Überschwemmungen, Feuer, Unterbrechung der Energieversorgung, Rohstoffe, Lagerbestände oder Einstellung der Versorgung durch Laboratorien, jede Entscheidung Gesundheitsbehörden sowie vollständige oder teilweise Streiks jeglicher Art, die den reibungslosen Ablauf behindern LES ECUADORS SPRL, wie Transportstreiks, Postdienste. Bei höherer Gewalt werden die Verpflichtungen der Vertragsparteien ausgesetzt.

Preuve

Die Daten, die von dem vom Kunden verwendeten und ausgewählten Zahlungssystem (Bankinstitut, Kartenzahlungszentrum, Zahlungsdienstleister oder andere) im Rahmen des Bestellvorgangs erfasst wurden, und die von LES ECUADORS SPRL ist der Beweis für alle Finanztransaktionen, die zwischen ihnen getätigt oder eingegriffen wurden LES ECUADORS SPRL, der Kunde und die Einrichtung (oder eine andere Stelle).

Daten auf Computern oder elektronischen Medien, E-Mails stellen einen gültigen Beweis dar und sind als solche unter den gleichen Bedingungen und mit der gleichen Beweiskraft zulässig wie jedes Dokument, das schriftlich erstellt, empfangen oder aufbewahrt wird.

8 Anwendbares Recht - Verantwortlichkeiten - Streitigkeiten

LES ECUADORS SPRL kann nicht für materielle, immaterielle oder körperliche Schäden jeglicher Art haftbar gemacht werden, die auf eine Fehlfunktion oder die missbräuchliche Verwendung der verkauften Produkte zurückzuführen sind.

In Bezug auf einen Verbraucher die Verantwortung von LES ECUADORS SPRL kann nicht für Schäden eingesetzt werden, die aus einem Fall höherer Gewalt aufgrund der Handlung eines Dritten oder einer dem Kunden zurechenbaren Tatsache resultieren.

Die Verantwortung der Gesellschaft LES ECUADORS SPRL in Bezug auf den Fachmann ist in jedem Fall auf die Höhe der Bestellung beschränkt und kann nicht im Falle von Schäden eingesetzt werden, die auf höhere Gewalt oder auf Tatsachen zurückzuführen sind, die dem Kunden oder dem zuzurechnen sind ein Drittel.

Bei Schwierigkeiten bei der Anwendung dieses Vertrages hat der Kunde die Möglichkeit, vor rechtlichen Schritten eine gütliche Lösung zu suchen, indem er zu diesem Zweck den Kundendienst von anfordert LES ECUADORS SPRL.

In Ermangelung einer gütlichen Lösung wird der Fall vor die zuständigen belgischen Gerichte gebracht, und falls sich der Käufer als Fachmann herausstellt, weisen die Parteien dem Handelsgericht am Sitz von zu LES ECUADORS SPRL.

fr Français
X
Zurück zum Anfang